Gerne möchten wir Sie an unserem Glück teilhaben lassen! 

... Schnappschüsse aus Welpenstube, Terrassen-Auslauf,  Garten und von unseren Ausflügen:    

                                                                                                                                                                                               die Bilder sind  per Doppelklick zu vergrößern

4. Woche 15. -  21. September 2021

3. Woche 8. - 14. September 2021

2. Woche 1. - 7. September 2021 

1. Woche 25.  - 31. August 2021


Wir mussten nicht lange warten ... 

Lilli hat uns am Abend des 25. August 2021 überrascht! Zwei Tage vor dem ausgezählten Wurf-Termin schenkte sie zwischen 19:10 und 23:50  Uhr völlig unproblematisch und instinktsicher acht dunkelgelben Welpen das Leben.  Wir durften fünf Hündinnen und drei Rüden als Rudelzuwachs begrüßen. Ehrlicherweise haben wir damit gerechnet, dass sie als Erstlingshündin wohlmöglich etwas Hilfe brauchen könnte. Nicht so unsere Lilli ... 


Trächtigkeit ist keine Krankheit .... 

das hat uns Lilli beim Training in der 5. Trächtigkeitswoche wieder einmal eindrücklich bewiesen. Sie arbeitete in gewohnter Manier Marks, Memory Marks und Binds mit Verleitung durch Schleppwild im Wind! Beim Belohnungs-Apport unkte meine hochgeschätzte Trainerin: " na, jetzt wird sie wohl tauscht!", heißt: erst ein Stück Wild aufnehmen, wieder fallen lassen und das andere nach Hause bringen.

Nicht so Lilli! Höchst ökonomisch nahm sie Kaninchen UND Ente auf und apportierte beide Stücke  lehrbuchmäßig.   


Erfreuliche Neuigkeiten am 26. Tag nach den Deckakten

Die Tierärztin unseres Vertrauens, Dr. Denise Große-Kreul im Team der Tierarztpraxis Dorfheide in Kirchhellen, bestätigt uns Lilli´s Trächtigkeit. Wir haben es schon vermutet, schließlich kennen wir unsere Lilli gut!

Aber jetzt gibt es die dokumentierte Bestätigung! ... eine ganze Anzahl Früchtchen sind auf den Ultraschall-Bildern zu sehen.  Wir sind froh und glücklich. Um den 28. August herum wissen wir mehr.



Nach langer Suche und sehr reiflicher Überlegung haben wir Freddy vom Hülser Bruch als Deckpartner für unsere Lilli gewählt und uns damit diesmal gegen einen "bunten" Wurf entschieden. Aber nicht die Farbe hat uns überzeugt, sondern Freddy´s Linie und sein überaus freundliches Wesen.    

Wir hatten zuerst schon Freddy´s Vater Gustav vom Gerretsfeld in Erwägung gezogen, ein anerkannt erfolgreiche Deckrüde mit vielen gesunden Nachkommen.   In Freddy finden wir nun auch noch einen Nachkommen aus, der uns bekannten und hochgeschätzten  Summer,  Highhouse Somerset, von Marion Ratanski-Kraft und David Platen. Mit ihr haben wir viel zusammen trainiert und sie auch als Urlaubsgast bei uns gehabt. Eine einzigartige Hündin!

Weitere Informationen zu beiden Hunden finden Sie in der Zuchtdatenbank des LCD e.V.


Wir planen unseren C-Wurf mit Lilli - Agatha Christie vom Selbecker Forst im Sommer 2021

Auch Lilli soll im Sommer belegt werden ... denn dann ist sie auch schon zwei Jahre alt! Nach unserer Einschätzung im  allerbesten Alter für ihren ersten Wurf. Nach der Auswahl des Deckrüden finden Sie hier die Wurfankündigung.

Voraussichtliche Abgabe Mitte Oktober